×

Mittsommer-Fest wird zum Wettkampf

Lauenau (nah). Auf ungewöhnliche Art hat der Sportverein Victoria die kürzeste Nacht des Jahres begangen.

Sein traditionelles Mittsommer-Fest wurde auf die Tagesstunden verlegt und zum sportlichen Wettkampf umfunktioniert. Die Rechnung ging auf: Hunderte Mitglieder und Gäste versuchten sich an den zehn Spielstationen. Sportabzeichenwart Ernst Knolle verzeichnete allein 30 Neulinge, die zum Versuch antraten, die Bedingungen in ihrer Altersklasse zu erfüllen. Vorstandssprecher Peter Hantke flitzte, was die Beine hergaben. Er und acht weitere Zufallsmitstreiter fanden sichtlich Gefallen am Ostfriesenbaseball (Bild rechts). Den meisten Andrang aber verzeichnete eine andere sportliche Gemeinschaft. Das Feggendorfer Deister-Schützencorps hatte alle Hände voll zu tun, große und kleine Interessenten im Umgang mit Pfeil und Bogen zu unterweisen. Jüngste Besucher erhielten erwachsene Hilfe: Die fünfjährige Elvy (Bild links) hätte mit eigener Muskelkraft wohl nie den Pfeil auf seinen langen Weg zum Ziel bringen können. Fotos: nah




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt