weather-image
Seit zehn Jahren diskutiert der Ortsratüber ein Baugebiet - jetzt zeichnet sich endlich eine Lösung ab

Mittmann: "Wir wollen in Krainhagen keinen Ort im Ort"

Krainhagen (rnk). Sanft in der Stimme, leise im Ton, unmissverständlich in der Botschaft: Der Ortsrat habe es selbst in der Hand, um auf dem Grundstücksmarkt ein familienfreundliches, weil durchaus bezahlbares Angebot zu schaffen, erklärt Detlev Sassenberg den Mitgliedern des Ortsrates. Der Schlüssel dazu sei die Ausweisung eines Baugebietes, in dem auf kleinen Grundstücken gleich neun finanzierbare Einfamilienhäuser gebaut werden könnten. Sassenberg hat ein veritables Interesse, den Ortsrat zu überzeugen: Das künftige Baugebiet gehört ihm.

Für den Ortsrat liegt das abschreckende Beispiel vor den Toren B


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt