weather-image
16°
Nachbarn beobachten Jungen beim Zündeln

Mit Wunderkerzen Container angesteckt

Krankenhagen (wm). Am Donnerstag, kurz nach Mittag, ist ein am Fuchsloch abgestellter Container für Altkleider vollständig ausgebrannt. Die "Brandstifter" waren schnell gefunden: Nachbarn hatten beobachtet, wie zwei Jungen am Container mit Wunderkerzen spielten, und konnten der Polizei eine Beschreibung der beiden geben: "Blonde Haare", mit blauen Fahrrädern seien sie abgehauen.

Zündmittel.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt