Schüler stellen Bilder in der Volksbank aus

Mit Tusche gegen Rechts

Bad Nenndorf (phr). Das Innere der Volksbank in Schaumburg an der Kurhausstraße hat einige Farbtupfer erhalten. "Bad Nenndorf ist bunt" prangt in Kinderschrift nachempfundenen Buchstaben an der Wand und weist den Weg in das erste Geschoss. Dort hängen seit wenigen Tagen kleine Kunstwerke von Grund- und Förderschülern der Berlinschule und der Schule am Deister. Diese Aktion ist Teil der gleichnamigen Aktionswochen gegen Rechtsextremismus.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt