weather-image

Mit schwersten Beinverletzungen in die Klinik

Bückeburg (fh/rc). Aus Unachtsamkeit ist am Samstagabend gegen 18 Uhr ein Motorradfahrer auf der Hans-Neschen-Straße kurz vor Bergdorf schwer verunglückt.

Einem Trümmerfeld glich der Gehweg nach dem Unfall des Kradfahre


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt