×

Mit "Laterne" durch die Stadt

Bückeburg (bus). Besonderer Laternenumzug: Der Marsch des Kindergartens "Arche Noah" zieht - Polizei vorneweg, Feuerwehr achterdrein - die Aufmerksamkeit der Innenstadtbewohner auf sich. In diesem Jahr erfolgte der Start an der Stadtkirche.

Ausgehend vom Gotteshaus und begleitet vom Ahnser Spielmannszug, ging es durch die Fußgängerzone bis zum Marktplatz, dann über Bahnhofstraße, Sack- und Braustraße zurück zur Stadtkirche. Wo aber noch lange nicht das Ende der Veranstaltung erreicht war. Der Abschluss des Zuges erfolgte an der Bergdorfer Straße, wo ein wunderbar ausstaffiertes Ambiente und allerlei Wohlschmeckendes die Teilnehmer erwartete.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt