weather-image
Am Samstag Sommerfest der Musikschule

Mit Jazz-Combo, Chorgesang und leckerem Kartoffelsalat

Bückeburg. Zu ihrem Sommerfest lädt die Musikschule Schaumburger Märchensänger am Samstag, 14. Juli, von 11 bis 19 Uhr in ihren schönen Garten an der Georgstraße 7 in Bückeburg ein. Alle Schüler, Eltern und Interessenten, die sich über die Musikschule und ihre Angebote informieren möchten, sind herzlich willkommen.

Lehrer und Schüler haben ein buntes Programm aus allerlei Spielen und Vorführungen vorbereitet. Das Angebot reicht von Spielen für Kinder bis zur beliebten Jazz-Combo mit Peter Malaj, Saxophon, Laszlo Gulyas, Piano und Sebastian Hoffmann, E-Bass. Eröffnet wird das Sommerfest um 11 Uhr durch das Bläserensemble der Musikschule. Im Konzertsaal finden fortlaufend musikalische Darbietungen der verschiedenen Instrumentalbereiche und des Kinderchores statt. Zur Stärkung werden Getränke, Kuchen, Bratwürstchen sowie der hausgemachte, mittlerweile berühmte Kartoffelsalat angeboten. Bei schlechtem Wetter findet das Sommerfest in den Räumen der Musikschule statt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt