weather-image
15°

„Mit Hochdruck“ wird am Ganztag gearbeitet

Bad Münder. Am 3. September startet nach den Sommerferien in Bad Münder das neue Schuljahr 2015/2016, also in nicht einmal sechs Monaten. Noch steht jedoch die Veröffentlichung des Landes über die neu genehmigten Ganztagsschulen aus. Alle vier münderschen Grundschulen haben im vergangenen Jahr einen Antrag gestellt. Sie wollen nach den Sommerferien ihre Schüler ganztägig betreuen. Während auf eine Entscheidung aus dem Kultusministerium also noch gewartet wird, wird in den Schulen und der Verwaltung indes bereits auf Hochtouren an der Umsetzung gearbeitet.

270_008_7690232_lkbm10113_2802_basketball_ganztag13.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt