×
"Agenda 21" beginnt Aktion auf Initiative der Deutschen Umwelthilfe

Mit "High Tech" auf heimischen Dächern in die Solar-Bundesliga

Rodenberg (bab). Die "Lokale Agenda 21" will in die Solar-Bundesliga. Beim Martinimarkt starteten die Mitglieder mit der Aktion, die auf die Initiative der Deutschen Umwelthilfe zurückgeht.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt