weather-image
17°
Erlös des Benefizkonzertes übergeben

Mit Hexen-Hilfe Spende für Tschernobyl-Kinder

Bad Eilsen (mig). Das rundum geglückte Benefizkonzert der Klavier- und Gesangsschüler von Annette Pflug- Herdrich vor einigen Wochen in der Christuskirche hat nicht nur allen Beteiligten viel Spaß gemacht, sondern auch 500 Euro eingespielt. Gemeinsam mit Sylvia Wellhausen, die sich als "Wicked"- Hexe aus dem Musical "Die Hexen von Oz" verkleidet hatte, übergab die bekannte Sopranistin jetzt die Spende. Als Vertreter der Tschernobyl-Kinderhilfe freute sich Pastor Rinne über das Engagement der jungen Musiker und ihrer Le hrerin.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt