weather-image
Vor Gericht: Drei Wochen Dauerarrest / Unterschrift gefälscht

Mit fremder EC-Karte im Kaufrausch

Bückeburg (ly). Er hat gestohlen, betrogen, Urkunden gefälscht, Gewalt angewendet und noch Einiges mehr. Trotz seiner Jugend ist dieser Bursche (18) schon ein schlimmer Finger, wovon etwa ein halbes Dutzend Vorstrafen künden. Richtig übel nimmt Jugendrichter Dr. Dirk von Behren dem Bückeburger aber dies: "Nur wenige Tage nach der letzten Verurteilung wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung zieht er los und dreht das nächste Ding."



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt