×

Mit Erdgas ins Legoland

Bückeburg (mig). Ab nach Legoland: Beim "Tag der offenen Tür" der Stadtwerke Schaumburg-Lippe hat Regine Mädje (Vierte von links) einen tollen Preis für zwei Erwachsene und zwei Kinder gewonnen.

Zusammen mit ihrer Familie fährt Mädje in nächster Zeit ins Legoland nach Günzburg. Die Anreise erfolgt mit einem Erdgasfahrzeug der Stadtwerke. Mädje hatte anlässlich des Tages der offenen Tür an einem Gewinnspiel teilgenommen und drei Fragen richtig beantwortet. Alle Fragen drehten sich um das Angebot der Stadtwerke. So mussten die Besucher beispielsweise erraten, um wie viel Prozent Erdgas als Kraftstoff günstiger als Benzin ist (50 Prozent) und welches das best kontrollierteste Lebensmittel ist (Trinkwasser). Ebenfalls gewonnen haben Manfred Hohmann (zweiter Preis, eine Erdgasgutschrift über 4000 kWh, zweiter von rechts) und Iris Horning (dritter Preis, eine Erdgasgutschrift über 2000 kWh). Stadtwerke-Geschäftsführer Dirk Rabeneck (ganz rechts) beglückwünschte die Preisträger gemeinsam mit Maren Hue (ganz links) und freute sich, "dass sie sich beim Tag der offenen Tür auch mit der Thematik auseinandergesetzt haben."




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt