×
Frauen der HSG Schaumburg Nord landen einen Auswärtssieg beim SV Warmsen

Mit einer starken Abwehr zum 18:15-Erfolg

Handball (hga). Die HSG Schaumburg Nord hat in der Frauen-WSL-Oberliga beim SV Warmsen das zweite Auswärtsspiel in Folge gewonnen. Der 18:15 (10:10)-Erfolg brachte der Mannschaft von Trainerin Katrin Otte zudem den Sprung auf Platz zwei in der Tabelle.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt