weather-image
16°

Mit Doppelspitze in die mündersche Politik

Bad Münder. Jetzt ist es offiziell: Die politische Landschaft in Bad Münder ist um einen Akteur reicher – die unabhängige Interessengemeinschaft „Glasklar selber denken“. Am Donnerstagabend gründete sich der Verein, der frischen Wind in die Entscheidungsstrukturen der Kurstadt bringen will.

270_008_6318454_lkbm109_2004_jpg_1_.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt