weather-image
23°

Mit der „schnellen Gerdi“ durch Hameln

Der ADAC unterzog kürzlich die Taxen in zwölf größeren deutschen Städten einem Test mit Blick auf Freundlichkeit der Chauffeure, Einhaltung der Verkehrsregeln, Routentreue und Art und Zustand der Fahrzeuge. Doch wie sieht es bei den Hamelner Taxen aus? Die Stadt hat Konzessionen für 26 Kraftdroschken – so hießen sie früher im Amtsdeutsch – vergeben und die warten an den fünf ausgewiesenen Taxiständen ebenso auf Fahrgäste wie weitere 54 Mietfahrzeuge. Die Dewezet hat einzelne Fahrten bei fünf heimischen Unternehmen unternommen – nicht repräsentativ, aber eben Fahrten, wie sie jeder Kunde erleben kann.

270_008_4281943_hm_110_280.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt