weather-image
25°
Viel Spannung beim Ahnser Turnier / 32 Mannschaften am Start

Mit der letzten Kugel: "Pudelmützen" setzen sich die Boule-Krone auf

Ahnsen (sig). Das unsichere Wetter hat den Organisatoren des Boule-Turniers einen Strich durch die Planungen gemacht. Die Vorrunden konnten nochüber die Runden gebracht werden, aber auf die üblichen Gruppenspiele in der Zwischenrunde verzichtete der TSV als Ausrichter. Deshalb entschied man sich dafür, die restlichen Spiele im K.O.-System auszutragen.

Die "Pudelmützen", Mitglieder eines Kegelclubs, ließen 31 Mannsc


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt