weather-image

Mit der Bonsai-Gitarre werden andere Saiten aufgezogen

Sie sind very british – und die Entdeckung der letzten Jahre: die acht Ukulele-Spieler des Ukulele Orchestra of Great Britain. Ob Rock’n’Roll, Punk, Jazz und klassische Musik: Die Musiker interpretieren die verschiedensten Songs mit ihren Bonsai-Gitarren völlig neu. Es ist also ein etwas anderes Konzert, das die Zuschauer am Sonntag, 27. Februar 2011, im Theater am Aegi in Hannover erleben werden. Die Zuschauer dürfen sich auf ein urkomisches, virtuoses, klingendes, singendes, atemberaubendes und fußstampfendes Zusammentreffen von Post-Punk-Performance und unvergessenen Oldies freuen. Karten gibt es im Vorverkauf: siehe Hinweis „Ticket-Service“ im Kalender.

270_008_4418893_frei_109_1112_12_Ukulele.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt