weather-image
Rockzelt Camp Balu hält an Konzept fest: Tribute-Bands bringen die Hits der Weltklasse-Bands an die Süntelstraße

Mit dem Sound der Stars in die neue Konzertsaison

Bad Münder (jhr). Die erste Saison ist geschafft – die nächste vorbereitet: Auch wenn das Rockzelt derzeit in einem großen Container winterfest verpackt auf das Frühjahr wartet, waren die Organisatoren des Rockzelt Camp Balu nicht untätig. Sie haben Kontakt zu den Bands aufgenommen, die im kommenden Jahr für eine furiose Konzertsaison an der Süntelstraße sorgen sollen.

270_008_5054541_lkbm109_1012_ABBA_Review_photo2.jpg

Dabei halten die Veranstalter an ihrem bereits bewährten Konzept fest: Im Mittelpunkt des Programms stehen wieder namhafte Tribute-Bands. Einige sind den Münderanern bereits bekannt, andere ganz neu in das Programm aufgenommen worden. Mit dabei ist die Band „Mit 18“, die mit Westernhagen-Hits für Partystimmung sorgt. „Queen Revival“ kommt mit einer Hommage an Freddy Mercury, „True Collins“ und die „Dire Strats“ sorgten bereits für ein volles Zelt, sind aber wieder mit dabei.

Die Rock-Fraktion wird bei „Purpendicular“ auf die größten Hits von Deep Purple stoßen, außerdem bringen „Hole Full of Love“ den Sound von AC/DC auf die Bühne. Zurück in die 70er geht es mit „ABBA Review“. „The Porters“ bringen alles für einen kultigen irischen Abend mit. „Blues culture“, die Band um Abi Wallenstein, wird nach längerer Pause ebenfalls wieder in Bad Münder zu erleben ein.

Rechtzeitig vor Beginn der neuen Saison bietet das Rockzelt-Team jetzt auch Geschenkgutscheine und Saisonkarten an – die ersten Karten können ab heute auf dem Weihnachtsmarkt am Kornhus-Stand gekauft oder im Internet unter www.rockzelt-camp-balu.de bestellt werden.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt