×

Mit dem Bein gegen Kotflügel

Stadthagen (jl). Schmerzhaftes Ende der Urlaubsfahrt eines Motorradfahrers: Laut Polizeibericht musste der 41-Jährige am Donnerstag mit schweren Verletzungen ins Klinikum Minden geflogen werden.

Der Unfall hat sich gegen 14.30 Uhr in einer Rechtskurve der Rodenberger Straße vor den Toren Stadthagens ereignet. Der Verunglückte war zusammen mit zwei anderen Männern aus Norddeutschland auf Urlaubstour. In der Kurve ist der Mann sehr wahrscheinlich infolge einer kurzen Unaufmerksamkeit aus der Spur geraten und mit dem Bein gegen den Kotflügel eines entgegenkommenden Lastwagens gestoßen. Da die Wunde heftig blutete, wurde der Mann ins Krankenhaus geschickt. Beide Begleiter haben ausgesagt, dass den Lastwagenfahrer keine Schuld treffe und der Verletzte nicht zu schnell gefahren sei.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt