×
Feuerwehr Sachsenhagen feiert Richtfest

"Mit dem Bau für die Zukunft gerüstet"

Sachsenhagen (kcg). Von den Fortschritten auf dem Baugelände des Feuerwehrgerätehauses an der Sachsenhäger Kanalstraße haben sich Brandschützer, Ratsmitglieder und Gäste überzeugt. Gemeinsam mit dem Team des Ingenieurbüros Gonsior und Thiele hat die Feuerwehr das Richtfest des neuen Gebäudes gefeiert.

"Der Bau hat sich leicht verzögert, aber es wird zügig weitergehen", versprach Samtgemeindebürgermeister Arthur Adam während seiner Ansprache und erläuterte den anwesenden Gästen die Aufteilung des neuen Gebäudes. Der Sozialtrakt des Gerätehauses hat im Erd- und Obergeschoss jeweils eine Grundfläche von 166 Quadratmetern. Im ersten Stockwerk werde der Feuerwehr ein Schulungs- und Versammlungsraum sowie ein Büro zur Verfügung stehen. Unten befänden sich nach Fertigstellung des Bau die Umkleide- und Waschräume, so Adam. Auch die neue Fahrzeughalle sei mit ihrer 220 Quadratmeter großen Grundfläche großzügiger geschnitten, als im alten Gebäude auf dem Schützenplatz. "Mit dem Bau passen wir uns der Zeit an und sind für die Zukunft gerüstet", sagte Adam. Der Feuerwehrnachwuchs könne sich auf ein Gerätehaus freuen, das für die nächsten Jahrzehnte von Bestand sein wird. Zukünftig würden auf den Grundstück, das die Stadt Sachsenhagen zur Verfügung gestellt hat, Trainingseinheiten und Wettbewerbe ausgerichtet werden. Nach dem Richtspruch, mit dem der Ingenieur Günter Gonsior den Rohbau segnete, nahmen die Gäste die Baustelle des rund 580 000 Euro teuren Gerätehauses in Augenschein. Dieses besteht aus einem gemauerten Teil und einer mit "Sandwichplatten" besetzten Stahlkonstruktion, in der künftig drei Fahrzeuge untergebracht werden sollen. Im Februar 2009 soll der Bau des Feuerwehrgerätehauses abgeschlossen sein.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt