weather-image
31°
Heike Köhler aus Apelern löst schwierige Aufgabe bei ffn-Sendung / Am liebsten sofort in die Karibik

Mit Bauchgefühl 40 200-Euro-Jackpot geknackt

Apelern (bab). Die gestrige Morgenstund' hatte für Heike Köhler aus Apelern tatsächlich Gold im Mund. Nach einem Anruf beim Radiosender ffn ist die 44-Jährige um 40 200 Euro reicher. Mit pfiffiger Recherche im Internet hat Köhler herausgefunden, welchen Gegenstand "ffn-Morgenmän Franky" und dessen Kollegin Susan von "Guten Morgen Niedersachsen" gesucht haben.

Heike Köhler ist glücklich über den Geldgewinn, den Neele Oetken


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt