weather-image

Mit 2:0 trotz schlappem Kick im Finale

Bezirkspokal (ku). Kein fußballerischer Leckerbissen, der VfL produzierte beim FC Sulingen bestenfalls fade Schonkost. Schwaches Niveau, streckenweise kein Klassenunterschied zu erkennen. Wenig Bewegung im Bückeburger Spiel, Sulingen stand dicht gestaffelt in der Defensive, war mit seinen Gedanken mehr im Aufstiegsrennen als im Bezirkspokal.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt