×

Missglücktes Wendemanöver endet an der Böschungskante

Steinbergen. Es war nur ein Missgeschick, das zwar keinen Schaden am gestrigen Morgen kurz nach sieben Uhr auf der Rintelner Straße in Steinbergen verursachte, dafür für einiges Aufsehen sorgte: Mitten im Berufsverkehr war ein Opel bei einem Wendemanöver über den Bürgersteig und eine Böschungskante gerutscht.

Der Hecktriebler saß fest, die Achse hing in der Luft. Erst ein Abschleppwagen befreite das Fahrzeug aus der misslichen Lage. Stau gab es nicht: Der Verkehr kam problemlos am querstehenden Fahrzeug vorbei. Foto: tol




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt