Bericht der Gleichstellungsbeauftragten

"Missbrauch und Gewalt leider auch Themen"

Rehren (la). Während der jüngsten Ratssitzung hat die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Auetal, Vera Kuhlmann, ihren Tätigkeitsbericht abgegeben. "Als kommunale Gleichstellungsbeauftragte bin ich Ansprechpartnerin für die Frauen in der Verwaltung und für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde", sagte Kuhlmann.

Vera Kuhlmann


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt