×
25. Salzhemmendorfer Hallen-Tennis-Meisterschaften

Mirko und Nicole Gasda dominieren Titelkämpfe

Salzhemmendorf. Zum 25. Mal wurden am vergangenen Wochenende die Salzhemmendorfer Hallen-Tennis-Meisterschaften ausgetragen. Mit mehr als 40 Teilnehmern war die Beteiligung beim Jubiläumsturnier so gut wie lange nicht mehr. In fünf Doppel-Wettbewerben ging es um Ruhm und Ehre, die Organisation lag erneut beim Gastgeber TC Benstorf. Mirko Gasda und Nicole Gasda konnten jeweils gleich zwei Konkurrenzen gewinnen: Im Mixed besiegten sie im Finale Marion und Joel Dörrie 6:4 6:2 und verteidigten damit ihren Titel. Mirko Gasda holte sich zudem mit Tobias Berger die Meisterschaft im Herren-Doppel, Nicole Gasda gewann mit Steffi Hahne bei den Damen Ü 80. Bei den Herren Ü 80 siegten Roderik Lemke und Uwe Schumacher vom TC GR Nordstemmen. Das größte Teilnehmerfeld gab es bei den Herren Ü 110. Dort wurde das Finale zu einer Benstorfer Angelegenheit. Carsten Schwetje/Frank Ludwig schlugen Ulrich Freimann/Andreas Reich 6:4 7:5.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt