weather-image
23°
850 Besucher - das bisher zweitbeste Ergebnis in 13 Jahren

Mineralientag eilt in der Nische von Erfolg zu Erfolg

Kleinenbremen (ly). Mit 850 Besuchern hat der Mineralien- und Fossilientag im Kleinenbremer Museum für Bergbau und Erdgeschichte jetzt das zweitbeste Ergebnis in 13 Jahren erzielt. Der Rekord steht bei knapp 900 Gästen und stammt von 2005.

Ansturm: Am Stand von Karin Kujath (l.) drängen sich die Sammler


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt