weather-image
27°
Vor Gericht: 29-jähriger Betrüger gibt sich als Handwerker aus - sechs Monate Gefängnis

Miese Tour: Alte Dame um 1100 Euro geprellt

Rinteln (maf). Ein 29-jähriger Betrüger, der mit einer dreisten Masche 1100 Euro von einer alten Dame ergaunert hat, muss nach einem Urteil von Richter Christian Rost für sechs Monate hinter Gitter. Der in Wallenhorst lebende Angeklagte hatte im September 2004 der 92 Jahre alten Frau eine Dachsanierung vorgeschlagen und den Anzahlungsbetrag (1100 Euro) kassiert. Die Arbeiten wurden aber nie ausgeführt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt