×

Mehrere Einsätze für die Feuerwehr Springe

Während die Springer das Sommerwetter genossen, waren die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Springe am Wochenende mehrfach im Einsatz. Am Sonnabend gegen 11.30 Uhr wurden sie wegen eines Wasserschadens im Keller eines Wohnhauses in der Ellernstraße alarmiert. Dort war ein Wasserhahn abgerissen. Die Einsatzkräfte stellten die Hauptwasserleitung ab und beseitigten den Wasserschaden. Am Sonnabend um 18 Uhr musste die Feuerwehr den Rettungsdienst beim Transport eines Verletzten in den Rettungswage unterstützen. Eine ausgelöste Brandmeldeanlage in einem Baumarkt an der Osttangente sorgte am Sonntagnachmittag gegen 15.30 Uhr für einen weiteren Einsatz. Eine intensive Erkundung führte zu keiner Erkenntnis. Mehrere Brandmelder hatten fehlerhaft ausgelöst. Die Anlage wurde zurückgestellt und an den Betreiber übergeben.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt