weather-image
25°
Rollsportler bereiten sich auf neue Saison vor

Mehr Mitglieder

Aerzen. In der Generalversammlung des Vereins für Rollsport (VfR) Aerzen blickt der Vorsitzende Dirk Spatz zufrieden auf das Vereinsjahr zurück. Die Grundstimmung sei super. Dies zeige sich auch durch den leichten Anstieg der Mitgliederzahlen. Mit einer Party feierten die Mitglieder das 25-jährige Bestehen des VfR unter sich. Beim offiziellen Festakt in der Domänenburg wurde das Konzept des VfR gewürdigt, das weit über den Rollsport hinausgeht. Die Zusammenarbeit mit befreundeten Rollsportvereinen wird intensiviert. Neben vielen Einzelerfolgen auch auf Landesebene waren die Formationsläufer des VfR erfolgreich. Andrea Pieper und Nadine Klettke erreichten mit dem Dreamteam bei der Europameisterschaft in Spanien den 3. Platz. Canan Varan holte mit dem Juniorenteam bei der deutschen Meisterschaft die Goldmedaille. Nach der erfolgreichen Musicalsaison konnten die Mitglieder im Bad Pyrmonter Kronenlichtspiel die filmische Aufzeichnung ihres Musicals Robin Hood sehen.

270_008_7687872_wvh_1203_JHV_2015_VfR_Aerzen.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt