weather-image
30°

Mehr als 15 Helfer unterstützen beim Aufstellen des Maibaums

BAD MÜNDER. Ein dreiviertel Jahr hat er auf seinen Einsatz gewartet: der Maibaum von Bad Münder. „Jetzt steht er endlich“, freut sich Hans-Werner Beisner vom Kur- und Verkehrsverein. Der stellvertretende Vorsitzende des KVV war sichtlich erleichtert, dass das Aufstellen des Maibaums so problemlos über die Bühne ging.

Maibaum am Haken: Mehr als 15 Helfer haben sich am Sonnabend um 5 Uhr aus dem Bett begeben, um den Maibaum aufzustellen. Fotos: Dittrich
hermes

Autor

Sandra Hermes Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt