×

Meerschweinchen und Kaninchen suchen neues Zuhause

In dieser Woche ist in unserer Rubrik „Tierfreund gesucht“ Nageralarm angesagt. Denn insgesamt 27 Nagetiere suchen auf diesem Weg ein neues Zuhause. Derzeit hat das Tierheim in Hameln 21 Meerschweinchen und sechs Kaninchen zu vermitteln. Ob große oder kleine Tiere, es ist alles dabei.

Die Gründe, warum die liebenswerten Nager im Tierheim landen, sind höchst unterschiedlich. Bei einigen haben sich die Lebensumstände ihrer bisherigen Halter geändert, bei anderen waren Halter vom plötzlichen Nachwuchs überrascht.

Kaninchen Blacky, das in der vorigen Woche vorgestellt wurde, durfte inzwischen wieder aus dem Tierheim ausziehen.

Jede Woche stellen wir Ihnen neue Tiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Wenn Sie sich für unser Tier der Woche interessieren, können Sie sich zwischen 11 und 13 Uhr beim Tierheim Hameln unter 05151/ 61550 oder per Mail an tierheim.hameln@t-online.de melden.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt