×
Sumpfe bietet Raum zum Auftritt an

Meditative Musik

HAMELN. Die Hamelner Finn Gerkens, Dustin Schülein und Liam Ratsak wollten vor der Sumpfblume ihre Musik präsentieren.

Doch es regnete, und Julia Roddau von der Sumpfblume half ihnen, das Konzert in die Sumpfe zu verlegen. „Wir wollen mit unserem down Tempo die Gäste zu einer Art von Gemächlichkeit und Lethargie einladen“, so der Sounddesign-Student Ratsak. „Die heutige Zeit ist dermaßen schnelllebig, dass es einfach guttut, für einen kurzen Moment mit unserer Musik Ruhe einkehren zu lassen.“ Die Gäste genossen die meditative Musik. Wer mehr davon erleben möchte, ist herzlich jeden ersten Sonntag um 17 Uhr in die Sumpfblume oder am 18.10.2019 in die Hildesheimer Kulturfabrik eingeladen.kke




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt