weather-image
TSV Bückeberge kämpft weiter um die Meisterschaft in der Bezirksliga

Maxine Morast erlöst die Eintracht 2:0-Pflichtsieg gegen den TSV Martfeld

Frauenfußball (pm). Der TSV Eintracht Bückeberge schreibt weiter an seiner Erfolgsgeschichte in dieser Saison. Gegen den TSV Martfeld landete das Team einen hart erkämpften 2:0-Pflichtsieg und übernahm damit sogar für einige Stunden wieder die Tabellenführung der Bezirksliga.

Maxine Morast (l.) machte mit dem 2:0 den Sieg des TSV Bückeberg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt