×
Zwei Schaumburger Lehrer entwickeln Lernspiel für den Förderunterricht / Einsatz auch zu Hause

Mathe-Törn mit dem "Kleinen Rechenkapitän"

Feggendorf (nah). Zwei Lehrer wollen Grundschulkindern die Angst vor Zahlen und vorm Rechnen nehmen. Der Feggendorfer Joachim Greiner und Jürgen Haake aus Haste haben ein Lernspiel entwickelt, das im Unterricht, durch Therapeuten und auch im Elternhaus eingesetzt werden kann. Mit kleinen Würfeln und Schiffen kann die mathematische Welt leicht begriffen werden.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt