weather-image
14°
Langjähriger Stadtdirektor Ernst Möller verstorben / Verdienste um die Sanierung der Innenstadt

Maßgeblich die Stadt Bückeburg entwickelt

Bückeburg (rc). Bückeburgs langjähriger Stadtdirektor Ernst Möller ist tot. Er starb im Alter von 78 Jahren im Bückeburger Ortsteil Müsingen. Über 45 Jahre war er in der Stadtverwaltung tätig, arbeitete sich vom "Bengel" im Wohnungsamt über das Amt des Stadtkämmerers hoch bis zum Verwaltungschef. Das A mt hatte er von 1985 bis zu seiner Pensionierung Ende 1993 inne.

Ernst Möller ?.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt