weather-image
22°

Marode Fassade an der Obertorstraße sorgt für Ärger

BAD MÜNDER. Ein schöner Anblick ist es sicher nicht, die marode Fassade direkt im Herzen der Altstadt. Wer an der Obertorstraße vorbeikommt, kann die blauen Planen oder die zerstörten Holzbalken kaum übersehen. Ein Ärgernis für Friseur Nabil Gourie, der in dem beschädigten Gebäude seinen Salon betreibt.

Ein Schandfleck mitten in der Kernstadt, der kaum zu übersehen ist.Foto: Helmbrecht
saskia

Autor

Saskia Helmbrecht Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt