weather-image
16°
Einige Beschicker an neuen Standorten, große Gurken-, Bohnen- und Tomatenauswahl bei Selbsterzeugern

Markt rund um Marktkirche und Hochzeitshaus

Hameln Wie auch schon in den Jahren zuvor, wurde auch diesmal der Wochenmarkt wegen der Soltec in die Innenstadt verlegt. Rund um Marktkirche und Hochzeitshaus hatten die Lebensmittel-Beschicker ihre Stände aufgebaut. Und jeder angemeldeten Standbetreiber bekam auch einen Platz. Urlaubsbedingt fehlten der Gemüsestand Gerhard Bungenstock und Karl Brackhages Kartoffelwagen.

Gudrun Johns


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt