×
Der Eisenhammer in Buchholz: Erinnerung an ein besonderes Industriedenkmal

Markantes Wahrzeichen

Möge dem altehrwürdigen Kulturdenkmal auch in Zukunft stets Schutz und Pflege zuteil werden“, war 1938 in einer heimatkundlichen Beilage der Landes-Zeitung zu lesen. Der Wunsch galt dem Eisenhammer in Buchholz, dessen 175. Geburtstag damals gefeiert wurde.

Autor:

Wilhelm Gerntrup


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt