weather-image
14°
Kreisverwaltung erwägt Verlegung der Ausbildung "Fluggerätemechaniker und -elektroniker" nach Bückeburg

Marienschule soll Außenstelle der Berufsschule werden

Bückeburg (rc). Die Marienschule soll künftig als Außenstelle der Berufsbildenden Schulen (BBS) des Landkreises genutzt werden. Das teilte der Pressesprecher des Landkreises Schaumburg, Klaus Heimann, auf Anfrage unserer Zeitung mit. Derzeit würden in der Kreisverwaltung entsprechende Pläne geschmiedet. Sie müssten anschließend den politischen Gremien des Kreistages zur Diskussion und Entscheidung vorgelegt werden. "Bisher war noch keiner mit diesen Plänen befasst."

Nach den Plänen der Verwaltung soll die Marienschule eine Außens


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt