weather-image
20°
Nachwuchsschiedsrichter vom TSV Krankenhagen setzt sich in Lehrgängen gegen 140 Mitbewerber durch

Marian Bodenstedt bester Jungschiedsrichter Niedersachsens

Fußball (cwo). Marian Bodenstedt, 17-jähriger Nachwuchs-Schiedsrichter vom TSV Krankenhagen, ist bester Jungschiedsrichter Niedersachsens. Auf dem Förderlehrgang für junge Schiedsrichter, den der Niedersächsische Fußball-Verband in der Sportschule Barsinghausen ausrichtete, setzte sich der Rintelner gegen 20 weitere Top-Nachwuchs-Schiedsrichter aus ganz Niedersachsen durch, die sich in fünf vorangegangenen Leistungslehrgängen gegen 120 weitere Jungschiedsrichter für diesen Lahrgang qualifiziert hatten.

Für Marian Bodenstedt ist Dr. Markus Merk das Vorbild. Foto: cwo


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt