×

Maria Weller, Ehefrau von Box-Weltmeister Rene Weller, wuchs in Bückeburg auf

BÜCKEBURG. Vor allem in den 70er und 80er Jahren war Boxer Réne Weller Kult: Der neunmalige Deutsche Meister sorgte innerhalb wie außerhalb des Rings für Aufsehen und zählte zu den schillerndsten Figuren der der deutschen Box-Szene.  Was jedoch kaum jemandem bekannt war: Seine in Bückeburg aufgewachsene Ehefrau Maria saß jahrelang in der DDR fest und kam erst durch Vermittlung der UN und des Roten Kreuzes in den Westen.

jp01

Autor

Johannes Pietsch Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt