weather-image
17°
Lauenauer U-13-Nachwuchstalent lässt beim Saisoneinstand 34 Fahrer hinter sich

Marco Ribbentrop beendet Solofahrt mit einem Sieg bei "Rund um Köln"

Radsport (ndz). Nicht nur das Team Milram hat beim Tagesklassiker "Rund um Köln" einen Sieg zu feiern gehabt. Auch die Radsportler des SV Victoria Lauenau konnten jubeln, denn Marco Ribbentrop (U13) gewann ebenfalls überzeugen und feierte damit einen glänzenden Einstand in die Saison 2006.

Marco Ribbentrop (Mitte) in Siegerpose. Foto: pr


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt