Neues Apelerner Funkenpaar trainiert für seinen ersten Auftritt / Fast ein Jahr lang harte Arbeit

"Man muss ein Mädchen auch anfassen können"

Apelern (nah). Die Anstrengung steht ihnen im Gesicht geschrieben. Aber nur in unbeobachteten Momenten. Wenn erst einmal die Scheinwerfer aufleuchten und Hunderte von Augenpaaren auch die kleinste Bewegung verfolgen - dann ist lächeln Pflicht. Auch wenn das Herz rast vor Anstrengung und Lampenfieber. In ein paar Tagen erleben Sina Gryzewski und Patrick Reinecke zum ersten Mal gemeinsam diese Situation. Sie sind das neue Funkenpaar beim Apelerner Karneval.

Die Griffe sitzen, Scheu voreinanderist kein Thema: Apelerns neu


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt