×
Stadt will die drei Riesen an der Pestalozzistraße im Winterhalbjahr fällen lassen

Mammutbäume sollen fallen

Bad Münder. Viele Jahre haben Michael Kurze, seine Familie und die Nachbarn für die Fällung der drei Mammutbäume an der Pestalozzistraße gekämpft. Die Wurzeln der mächtigen Bäume hatten große Schäden auf dem Gehweg sowie im Kanalwerk der Anwohner angerichtet (wir berichteten). Jetzt hat die Stadt entschieden, die Riesen fällen zu lassen. Im Winterhalbjahr, so steht es in der Mitteilung der Verwaltung, sollen die Kettensägen angesetzt werden.

Autor:

Mira Colic
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt