weather-image
23°

Malheur beim Feuerspucken

Auetal (rnk). Schrecksekunde bei der Abschiedsvorstellung des "Zirkus Auetal": Beim Höhepunkt, dem Feuerspucken, weht der Wind Teile des Mehls, das das Feuer erzeugt, auf das T-Shirt eines Jungen: Sekundenlang tanzen die Flammen auf Oberarm und Oberkörper.

0000494264.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt