×
Drogerie-Filiale spendet für den Förderverein

Malen für Michelle

Lindhorst/Stadthagen. „Was macht mich glücklich?“ Mit dieser Frage haben sich 274 Grundschüler beschäftigt und ihre Antworten mit bunten Stiften zu Papier gebracht. Anlass bot ein Malwettbewerb der dm-Filiale in Stadthagen.

Auf Anregung des Fördervereins der Grundschule Lindhorst hat die Drogerie-Kette diese Aktion ins Leben gerufen. Für jedes Bild gab es einen Euro – am Ende wurde aufgerundet auf 500 Euro. Die Hälfte davon ist für die schwerbehinderte Michelle Myska aus Lüdersfeld bestimmt. Wie die übrigen 250 Euro vom Förderverein eingesetzt werden, sei noch offen, erklärt Sven Unruh vom Förderverein.kil

Die Schüler Vincent, Tara, Vivian und Lennox waren beim Malwettbewerb dabei. Die Idee dazu hatten Ute Schmidt (von links) und Sven Unruh vom Schulförderverein sowie dm-Filialleiterin Stephanie Müller.kil




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt