weather-image

Maiskampagne an der Biogas-Anlage

Für Anwohner der Biogasanlage wird es ab Donnerstag, 15. September, wieder lauter: Dann beginnt nach Angaben des Betreibers, der Firma "Bioenergie Springe", die Maiskampagne. Soll heißen: Ab dann muss mit verstärktem Anlieferungsverkehr rund um die Anlage nahe der Harmsmühlenstraße gerechnet werden. Die Kampagne endet demnach um den 20. Oktober herum.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt