×

Mängel bei Barrierefreiheit in Nienstedt aufgedeckt

NIENSTEDT. „Unser Ziel ist es, die Zugänglichkeit wichtiger Orte für Senioren und Menschen mit Behinderungen zu prüfen“, sagt Gertrud Bünnig, Vorsitzende des „Beirates für Senioren und Menschen mit Behinderungen in Bad Münder“. In unregelmäßigen Abständen hat der Beirat die einzelnen Ortsteile unter die Lupe genommen.

Autor

Christoph Huppert Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt