weather-image
19°
Natur dient Münderanerin als Inspiration

Lyrik und Fotos würdigen Schönheit der Rose

Bad Münder (lil). Das Schreiben begleitet Renate Schmadalla bereits seit ihrer Kindheit. „Mich inspirieren vor allem Tiere und die Natur“, erzählt die 77-Jährige. Eine große Inspiration muss ihr da der Ausflug mit der Frauen Union (FU) ins Rosarium Sangerhausen gewesen sein, ist die Rose doch ihre Lieblingsblume. Deren Schönheit würdigt die Münderanerin in ihren Gedichten und besonders in ihren Fotos. Ihre neuesten Werke hat sie jetzt Ilse Albers, Vorsitzende der FU, gezeigt.

270_008_5723676_lkbm_Rose_Schmadalla_1_.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt