weather-image
16°
Nienstädt am Sonntag im Derby beim Tabellenschlusslicht SV Obernkirchen

Luxusproblem für Torben Brandt SVN-Trainer mit Wunschformation

Bezirksliga (jö). Wenn der SV Nienstädt am Sonntag beim Schlusslicht SV Obernkirchen antritt, dann droht ein leidenschaftsloses Spiel. Der Tabellenletzte hat sich spätestens seit der letzten Niederlage mit einem Abstieg in die Kreisliga abgefunden und Nienstädt glaubt womöglich, sich die Punkte im Schongang aus dem Bornemann-Stadion abholen zu können.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt